Steildach - Fenster

fensterDachflächenfenster sind gedämmte Dach- und Ausstiegsfenster für Aufenthalts- und Nebenräume im Dachgeschoß. Sie dienen der Belichtung und Belüftung des Wohnraumes und sind erhöht regensicher. Wir unterscheiden die Dachflächenfenster in ihrer Funktion zwischen Klapp-Schwingfenster, Schwingfenster und Ausstiegsfenster. Diese sind wegen ihrer Konstruktionsmerkmale nicht nur im Wohnbereich, sondern auch in den verschiedensten Bereichen einsetzbar z.B. Schallschutz, Brandschutz, etc. Zusatzelemente erhöhen zudem die Wohnqualität in Dachwohnungen. Eine große Auswahl an Fenstertypen und Zusatzprodukten ermöglichen Lösungen auch für anspruchsvolle Räume unter dem Dach. Dachfenster werden aus Holz und Kunststoff hergestellt. Außenabdeckungen gibt es außer der Standardausführung Aluminium auch in Kupfer oder Zink, Farbbeschichtungen in RAL-Farben können auf Wunsch ebenfalls ausgeführt werden. Ein umfangreiches Zubehörprogramm bei Sonnenschutz, Hitzeschutz, Sichtschutz außen z.B. Außenrollladen oder innen z.B. Rollo, Jalousetten, etc., Ausführungen Manuell, Elektrisch und Solarbetrieb (keine Verlegung von Leitungen notwendig), sowie Innenverkleidungen der Dachflächenfenster, runden das ganze Sortiment ab. Austausch von alten Dachflächenfenster, mit oder ohne Ausbau der Innenverkleidung, ist mit Maß-Renovierungsfenster oder Austauschfenster (je nach Typ und Hersteller)ebenfalls möglich. Die Dachflächenfenster in der heutigen Zeit entsprechen der gültigen Energieeinsparverordnung 2009.